perfekte-kaninchenhaltung
  Gemüse
 

Aubergine 
Nur ganz reife Früchte dürfen (ohne das Grün) verfüttert werden.

Blattspinat/Blumenkohl/Broccoli
Nur in kleinen Mengen verfüttern

Chicoree
Nur die inneren Blätter verfüttern

Chinakohl
Nur in kleinen Mengen, da aufgasend

Endivien
Hoher Gehalt an Mineralstoffen

Fenchelknollen
Knollen und Grün dürfen verfüttert werden

Grünkohl
Grünkohl ist reich an Vitaminen

Gurken
Alle gängigen Gurkenvarianten (keine Essiggurken !) können verfüttert werden

Kohlrabi
darf verfüttert werden

Möhren, Karotten, Wurzeln
Können mit Grün verfüttert werden

Pastinaken/Petersilienwurzel
Gutes Winterfutter

Paprika (rot, gelb, grün)
Der Strunk darf nicht verfüttert werden

Romana und Römersalat
Nur in kleinen Mengen verfüttern

Rote Beete
Nur selten verfüttern

Stangen,-/Knollensellerie
Kann verfüttert werden

Steckrübe,Kohlrübe
Nahrhaftes Wintergemüse

Schwarzwurzel
Nur geschält verfüttern, wirkt harntreibend daher selten verfüttern

Topinambur
Die gesamte Pflanze (Blätter, Blüten, Stängel) kann verfüttert werden. Die Knollen sollten eher selten verfüttert werden

Unverträgliches Gemüse das bei größerer Menge gesundheitsschädigend sein kann:
Zwiebelgewächse
Hülsenfrüchte
Kartoffeln
Rettich und Radieschen
Rhabarber 
Zuckerrüben 
Avocado



 
 
Design by www.klein-paris.eu - © 2014 by perfekte-kaninchenhaltung
 
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=